Mit ausgesuchten Reisezitaten durchs Jahr 2017

Januar:
Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis! Oscar Wilde

Februar:
Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben! Kurt Tucholsky

März:
Jede Reise ist wie ein eigenständiges Wesen; keine gleicht der anderen. John Steinbeck

April:
Es gibt kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen. Mark Twain

Mai:
Die Reise ist der Mai, der alles neu macht. Thomas Mann

Juni:
Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt. Laotse

Juli:
Ich bin ein Wanderer und ein Bergsteiger, sagte er zu seinem Herzen, ich liebe die Ebenen nicht und es scheint, ich kann nicht lange still sitzen. Und was mir nun auch noch als Schicksal und Erlebnis komme - ein Wandern wird darin sein, ein Bergsteigen: man erlebt endlich nur noch sich selbst. Friedrich Nietzsche

August:
Reisen sollte nur ein Mensch, der sich ständig überraschen lassen will. Oskar Maria Graf

September:
Wer glücklich reisen will, der reise mit leichtem Gepäck. Antoine de Saint-Exupéry

Oktober:
Jede Wanderschaft gilt einem äußern und innern Wege. Gottfried Keller

November:
Nur aufs Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen. Friedrich Rückert