Mit ausgesuchten Reisezitaten durchs Jahr 2019

Januar:
Wer glücklich reisen will, reise mit leichtem Gepäck. Antoine de Saint-Exupéry

Februar:

Der Sinn des Reisens ist, ans Ziel zu kommen, aber der Sinn des Wanderns unterwegs zu sein. Theodor Heuss 

März:
Reisen ist tödlich für Vorurteile. Mark Twain 

April:
Nur aufs Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen. Friedrich Rückert

Mai:
Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit. Thomas Mann

Juni:
Am besten studiert man Menschen, indem man reist. Giacomo Casanova

Juli:
Ich unternehme meine Reisen weder um zurückzukehren noch um ans Ziel zu kommen. Ich unternehme sie allein um der Bewegung willen, solange mir die Bewegung gefällt. Ich bin unterwegs, um unterwegs zu sein. Michel de Montaigne

August:
Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung. Max Frisch

September:
Umwege erweitern die Ortskenntnis. Kurt Tucholsky

Oktober:
Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens. Friedrich Hebbel

November:
Es gibt kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder nicht, als mit ihm auf Reisen zu gehen. Mark Twain