Ätna Genuss-Wanderreise

                                         

Termine auf Anfrage

Blühender Ginster, duftende Orangenhaine und schneebedeckte, schwarze Lavahänge: der höchste und aktivste Vulkan Europas (zur Zeit 3350 Meter) empfängt uns auf unserer Rund-Wanderreise mit dampfenden Kratern, imposanten Mondlandschaften und farbenfrohen Gärten. Auf vier geführten Wanderungen (GZ 3-7 Stunden, mittel bis anspruchsvoll) entdecken wir Tag für Tag ein neues Gesicht von Mongibello, dem Berg der Berge, wie er respektvoll von den Sizilianern genannt wird. Von den bewaldeten Hängen bis zur glühenden Feuerschmiede des Hephaistos, von friedlichen Bergorten aus Lavagestein bis zur quirligen Zyklopenküste – der Ätna und die Menschen, die mit ihm leben, geben uns Einblick in das bunte Treiben und den natürlichen Kreislauf aus Geben und Nehmen. Der fruchtbare Lavaboden schenkt uns Pistazien, Zitronen, Mandeln und Wein. Lassen Sie sich auf unserer Reise rund um den Ätna von seiner landschaftlichen und kulinarischen Vielfalt verwöhnen!

Weiterlesen: Ätna Genuss-Wanderreise

Eine Woche - drei Vulkane: Vulcano, Stromboli und Ätna
Die aktivsten Vulkane Europas – Wandern & Inselhüpfen mit Genuss

Termine auf Anfrage

 Beim Anblick von weißem Schnee auf schwarzer Lava, von leuchtend gelben Schwefelkristallen und glühend roten Lavafetzen lassen wir uns von der elementaren Unmittelbarkeit der sizilianischen Feuerinseln faszinieren. Wir Erwandern die Vulkanhänge und Kratergipfel und tauchen in das Phänomen Vulkanismus ein – mit seinem Farbenspiel, den Schwefeldämpfen und dem Grummeln und Fauchen aus dem Erdinnern. Wir genießen beim Baden das von Fumarolen erwärmte Meer und die schmackhaften, auf Lavaboden gereiften Früchte. Bei einer Boots-Umrundung des seit 2300 Jahren daueraktiven Vulkankegels Stromboli besuchen wir den kleinsten Ort Ginostra. Vulcano und Stromboli sind Namensgeber für prototypische vulkanische Aktivität und die Vulkaninseln geben uns im direkten Kontakt mit Feuer, Wasser, Wind und Erde den Reise-Rhythmus vor. Die Fähre bringt uns von Insel zu Insel und auf fünf Wanderungen beeindruckt Vulcano mit einer Bilderbuch-Caldera, Stromboli mit der Feuerrutsche und einer nächtlichen Gipfelbesteigung (+-916 m, fakultativ), sowie der Ätna mit seiner Weitläufigkeit, seiner Höhe von zur Zeit 3330 Metern und seiner immensen Kraft. Schließlich genießen wir den Blick vom legendären Küstenort Taormina auf diese einmalige Naturkulisse und lassen am Fuße des Ätna in der quirligen Barockmetropole Catania unsere ‚Expedition‘ ausklingen.

Weiterlesen: Vulcano hoch 3

Stromboli
Auszeit auf dem Vulkan - 1 Woche offline
Die etwas andere Reise zum "Mittelpunkt der Erde"

Termine und Preise auf Anfrage

Goethe liebte das Land, wo die Zitronen blühn und merkte an - Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.
In stressigen Zeiten sind wir permanent erreichbar und jonglieren tausend Dinge gleichzeitig durch den Tag. Sie wünschen sich Müßiggang, Entschleunigung und mehr Zeit für sich? Sie lieben Bewegung und die Wunder der Natur? Sie sind neugierig auf andere Blickwinkel und offen für literarisch-philosophische Inspirationen? Dann schenken Sie sich eine Woche Zeit: zum Wandern, Genießen und Ent-Decken und lassen Sie sich Schritt für Schritt ein auf die vier Elemente, auf Ihre fünf Sinne und auf Ihre eigene Kraft: Willkommen auf der aktiven Vulkaninsel Stromboli, mitten im Tyrrhenische Meer!

Weiterlesen: Stromboli - Auszeit auf dem Vulkan